Springe zum Inhalt

Fatburner – hilfreich für die Diät oder doch gesundheitsschädlich?

fatburner testen-gesund-oder-schaedlichDieser Trend aussehen USA hat es auch schon vor einigen Jahren nach Europa geschafft. Die sogenannten Fatburner erfreuen sich unter vielen Personen, welche ein paar Pfunde verlieren möchten großer Beliebtheit. Dies ist natürlich auf den ersten Blick sehr nachvollziehbar, denn wenn man tatsächlich einfach eine "Pille" verwenden kann, die einem dabei hilft, dann klingt das noch nach der perfekten Lösung oder etwa nicht?  Hierbei gibt es jedoch zahlreiche Produkte auf dem Markt, welche alles andere als gesund sind und für ihren Abnehmprozess im Großen und Ganzen auch wenig hilfreich sind. Dementsprechend sollten Sie, statt einfach blindlings irgendeinen Fatburner zu kaufen, lieber auf hochwertige und getestete Produkte aus einem Fatburner Test vertrauen. Im folgenden Beitrag möchten wir Ihnen erklären warum dies der Fall ist.

1. Die "ungesunden" Fatburner

Diese sind besonders aus den USA bekannt, vorher auch die besonders negative Behauptung des Fatburner in den Medien bekommt. Denn in den USA gibt es relativ wenig Regulation was die Inhaltsstoffe und dementsprechend die Wirkung der Fatburner angeht. Dementsprechend wurden schon verschiedenste ungesunde Substanzen bis hin zu Amphetaminderivaten in diesen entsprechenden Produkten gefunden. Daraus entstanden diverse negative News und Berichte in den Medien, durch welche Sportler in entsprechenden Drogentests positiv getestet worden und einige Personen sogar Leberschäden erlitten haben. Zu diesen absolut zu vermeidenden und ungesunden Inhaltsstoffen zählen beispielsweise DMAA, die kurz darauf hin nach dem Verbot abgewandelter Form DMHA und einige weitere.
Da der Großteil dieser Produkte nichtmal auf dem europäischen Markt erhältlich ist, weil dieser nämlich stärker reguliert ist müssen Sie sich darüber kaum Sorgen machen. Dennoch bieten einige wenige Onlinehändler solche Produkte über ein entsprechendes Auslandslager an. Daher bewegen sie sich in einer rechtlichen Grauzone und schaffen es auch in Ländern wie Deutschland diese entsprechenden eigentlich verbotenen Produkte zu vertreiben. Achten Sie beim Kauf deshalb bitte darauf, dass ihr Fatburner folgende Inhaltsstoffe nicht enthält:
- DMAA
- DMHA
- Geranium
- Ephedra

2. Die guten Fatburner

Neben den einigen wenigen schwarzen Schafen, gibt es natürlich auch zahlreiche gute, hilfreiche, sichere und erforschte Produkte welche ihnen tatsächlich dabei helfen können schneller das ein oder andere Kilo Fett zu verlieren. Hierbei sollten Sie sich auf Produkte konzentrieren, welche primär nachgeforschte, widerlegte auch praktisch funktionierende Inhaltsstoffe konzentrieren. Zu diesen gehören beispielsweise aus verschiedenen Quellen, da Koffein den Fettstoffwechsel anregt und zusätzlich sowohl ihr Nervensystem, als auch Ihr Stoffwechselaktivität verbessert. Dementsprechend hilft Koffein dabei, dass Sie mehr Kalorien verbrennen.
Weiterhin hilfreich ist beispielsweise der grünen Teeextrakt, da die Poliphenole aus dem grünen Tee in ihrer konzentrierten Form sowohl den Stoffwechsel verbessern, als auch die Speicherung von neuen Fett reduzieren. Weiterhin verbesserte Extrakt des grünen Tees die Darmflora und da Aktivität, was für eine verbesserte Verarbeitung der Lebensmittel sorgt. Zudem sind Thermogene Inhaltsstoffe wie beispielsweise, der Extrakt von Chilipulver oder Pfeffer äußerst hilfreich, weil diese nämlich Thermogenese fördern und durch eine innere Aufheizung des Körpers für eine Einführung der Kalorienverbrennung sorgen.
Abschließend kann auch speziell der Extrakt der grünen Kaffeebohnen hilfreich sein um ein gewisses Gewichtsziel zu erreichen, denn dieser verhindert in gewissem Maße die Aufnahme von Kohlenhydraten durch den Körper. Dementsprechend werden die entsprechenden Kalorien welche sich durch kohlenhydratreiche Lebensmittel zu sich genommen haben nicht vollständig aufgenommen und somit wird die Umwandlung in entsprechendes Fett verhindert.

Abschließende Worte zum Thema Fatburner

Wie soeben beschrieben, sollten Sie sich darauf fokussieren nachgewiesene und sichere Produkte mit den oben genannten Inhaltsstoffen zu verwenden. Hierbei gibt es zahlreiche Möglichkeiten, und auch viele Produkte welche in Deutschland hergestellt wurden und dementsprechend auch jedem Fall den Richtlinien der Gesundheit entsprechen. Wenn sie sich auf Produkte fokussieren, welche jeweiligen vier oben genannten Inhaltsstoffe verwenden, werden Sie Ihre Diät effektiv unterstützen können, ohne irgend eine Art von negativen Beigeschmack. Dementsprechend raten wir dazu auf der sicheren Seite zu bleiben, keine fragwürdigen Fatburner zu kaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.